AGB / Kundeninformation

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des helgaa Festival Service,
Hafenstraße 51, 28217 Bremen,
Inhaber: Hendrik Döpkens
E-Mail: info@helgaa-festival.de

1. Geltungsbereich
Wir führen deine Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Deine AGB akzeptieren wir nicht. Abweichenden Bedingungen wird daher vorsorglich widersprochen.

2. Vertragsabschluss
Den Vertrag schließt du mit uns, dem helgaa Festival Service, Inhaber: Hendrik Döpkens, Hafenstraße 51, 28217 Bremen (weitere Informationen findest du unter: „Impressum“). Du kannst über unsere Homepage bestellen. Um eine Bestellung aufzugeben, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

Wenn du das gewünschte Produkt gefunden hast, kannst du dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „Zum Warenkorb hinzufügen“ in den Warenkorb legen. Der Inhalt des Warenkorbs kann jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ () am oberen Rand der Homepage unverbindlich angesehen werden. Produkte können jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernt werden. Wenn Produkte, die sich bereits im Warenkorb befinden, gekauft werden sollen, muss der Button „Zur Kasse gehen“ angeklickt werden. Du wirst dann zur Eingabe deiner persönlichen Daten, und Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme dieser AGB / Kundeninformationen aufgefordert. Der Bestellvorgang kann jederzeit abgebrochen oder durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen werden.

Nach Übersendung der Bestellung sind wir berechtigt, dein Angebot innerhalb eines Zeitraumes von 14 Kalendertagen mit Zusendung einer Auftragsbestätigung an dich (per Post oder per E-Mail) anzunehmen. Deine Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn wir sie per Auftragsbestätigung angenommen haben. Sollte dein Angebot nicht innerhalb von 14 Kalendertagen von uns angenommen werden, gilt das Angebot als abgelehnt.

3. Lieferung
3.1
Bei Bestellungen für die Lieferung nach Hause auf unserer Website https://www.helgaa-festival.de:
Die Artikel werden dir per DHL zugestellt. Die Versandkosten belaufen sich auf pauschal € 6,90 je Bestellung. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb von 2-4 Werktagen nach Zahlungseingang versendet. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin schriftlich verbindlich zugesagt wurde.

3.2
Bei Bestellungen für ein bestimmtes Festival auf unserer Website https://www.helgaa-festival.de:
Hier erfolgt keine Lieferung. Die Ware muss auf den Festivals an dem helgaa-Verkaufsstand abgeholt werden. Bitte beachte dazu den Abholplatz vor Ort und die Informationen über die Abholzeiten (wird auf www.helgaa-festival.de bekanntgegeben). Hierbei fallen keine Versandkosten an.

3.3
Soweit du Vorkasse gewählt hast, wird die Ware bei Vertragsannahme für dich reserviert. Ein Versand der bestellten Ware erfolgt jedoch erst nach Gutschrift des Kaufpreises auf unserem Konto. Wird der Kaufpreis jedoch nicht binnen sieben (7) Kalendertagen auf unserem Konto gutgeschrieben ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. Soweit wir an dem Kaufvertrag festhalten, gelten die im Zeitpunkt der Bestellung genannten Lieferfristen nicht mehr. Entscheidend für die Berechnung der Lieferzeiten, soweit es hierbei auf den Eingang der Zahlung ankommt, ist dann der Tag der Gutschrift des Kaufpreises auf unserem Konto.

3.4
Die Lieferungen erfolgen stets solange der Vorrat reicht. Sollte ein bestelltes Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitiger Disposition aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, werden wir dir anstatt des bestellten Produkts ein in Qualität und Preis gleichwertiges Produkt anbieten, zu dessen Abnahme du aber nicht verpflichtet bist. In diesem Fall kannst du vom Vertrag zurücktreten. Hierzu werden wir dich unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und dir im Falle des Rücktritts etwa bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

3.5
Soweit wir aus Gründen, die wir zu vertreten haben, in Lieferverzug geraten oder sollte eine Lieferung unmöglich werden, und dies nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, wird die Haftung für Schäden ausgeschlossen. Weitergehende Ansprüche bleiben dir insoweit vorbehalten.

3.6
Beruhen Verzögerungen der Lieferung auf Gründen, die wir nicht zu vertreten haben (höhere Gewalt, Verschulden Dritter etc.) wird die Lieferfrist angemessen verlängert. Wir werden dich hiervon unverzüglich unterrichten. Dauern die Ursachen der Verzögerung länger als vier (4) Wochen nach Vertragsschluss an, ist jede Partei berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten.

4. Widerrufsbelehrung

Ist der Kunde Unternehmer, so hat er kein Widerrufsrecht gem. § 312d BGB i. V. m. §§ 355, 356 BGB. Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher.

- Widerrufsbelehrung -

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hast bzw. hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns

Name/Firma: Hendrik Döpkens handelt unter helgaa Festival Service
Adresse: Hafenstraße 51, 28217 Bremen
Telefax: 0421-33636787
e-Mail-Adresse: info@helgaa-festival.de
Telefon-Nr.: +49 (0) 421 - 33 63 67 80

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.


Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa EUR 13,99 geschätzt.

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

5. Preise
Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

6. Zahlungsbedingungen
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal und Vorkasse.

a) Zahlung per Paypal: Paypal ist ein Online Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A, der eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet. Um Paypal nutzen zu können, benötigst du ein Paypal Konto, bei dem du deine Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen kannst, damit diese nicht bei jedem Kauf neu angeben werden müssen. Mit Paypal kannst du dann ganz einfach mit Angabe deiner Emailadresse und Passwort bezahlen. Dein Paypal Konto wird direkt mit dem entsprechenden Betrag belastet und du erhältst eine Auftragsbestätigung per Email.

Die Zahlung per Paypal ist für dich mit keinen weiteren Kosten verbunden. Die werden von uns übernommen.

Für weitere Informationen siehe www.paypal.de

b) Zahlung per Vorkasse: Wir senden dir eine Auftragsbestätigung deiner Bestellung per E-Mail zu. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware auf dem Festival herausgegeben. Bitte erst nach Erhalt der Auftragsbestätigung die Zahlung leisten!

Für Zahlungen an helgaa Festival Service nutze bitte ausschließlich das nachfolgende Konto:
IBAN: DE39 2905 0101 0080 3796 47
SWIFT-/BIC-Code: SBREDE22XXX
Bank: Sparkasse Bremen

Kontonummer: 80379647
Bankleitzahl: 290 501 01 (Sparkasse Bremen)

7. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung an helgaa Festival Service, Hafenstraße 51, 28217 Bremen. Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware unser Eigentum.

9. Allgemeine Informationen
9.1
Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote kannst du den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebotes entnehmen.

9.2
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

9.3
Durch die Druckfunktion des Browsers hast du die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Der Vertragstext kann auch abgespeichert werden, in dem du durch einen Klick auf die rechte Maustaste die Internetseite auf deinem Computer abspeicherst.

9.4
Nach Abschluss des Bestellvorganges erhältst du automatisch eine e-Mail mit dem Vertragstext und weiteren Informationen zur Abwicklung des Vertrages.

9.5
Einige unser Produkte enthalten Batterien im Lieferumfang. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batteriengesetz verpflichtet, dich auf folgendes hinzuweisen:

Bitte entsorge die Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an einer kommunalen Sammelstelle (örtliche Gemeinde) oder in speziellen Altbatterie-Containern oder gebe sie im Handel vor Ort kostenlos ab. Hierzu bist du gesetzlich verpflichtet.

Bitte beachte, dass Lithiumbatterien und Akkupacks aller Batteriesysteme (Akkupack = Akku mit mehreren Akkumulatorzellen) nur im entladenen Zustand in die Sammelbehälter für Geräte-Altbatterien gegeben werden dürfen. Bei nicht vollständig entladenen Batterien muss eine Vorsorge gegen Kurzschlüsse getroffen werden.

Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batteriengesetz ausdrücklich verboten!

Von uns erhaltene Batterien kannst du nach Gebrauch, wenn du von der Möglichkeit der Abgabe vor Ort nicht Gebrauch machen möchtest, bei uns unter der nachstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder frankiert per Post an uns zurücksenden:

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem jeweiligen Mülltonnen-Symbol befindet sich die entsprechende chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Die Bezeichnungen stehen dabei für:

„Cd“ = Cadmium
„Pb“ = Blei
„Hg“ = Quecksilber

Du findest diese Hinweise auch noch einmal in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

10. Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht. Als Gerichtsstand wird - soweit möglich - Hamburg vereinbart.

11. Plattform zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform findest du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

12. Schlussbestimmung
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Unsere AGB kannst du hier als PDF herunterladen.